Das Produktionswerk von FORGINAL Industrie

AUFTRAGSFLUSS UND PROZESSABLAUF

Klicken Sie Auf Die Gebäude, Um Unsere Abteilungen Zu entdecken

Forginal Industrie
Forginal Medical
Abteilung :

Abteilung :

Abteilung :

Entwicklung Schmiedewerkzeug - FORGINAL industrie

Erstellen Von Schmiedeteilen

Das Konstruktionsbüro wandelt die von Ihnen vorgelegen Zeichnungen der Fertigteile in Zeichnungen von Schmiedestücken um.

Jedes Ihrer Werkstücke wird mit Solidworks™ in 3 Dimensionen rekonstruiert, um die Fertigung in der Schmiede möglich zu machen. Unser Konstruktionsbüro überprüft verschiedene technische Elemente (Maßtoleranzen, Formtoleranzen, Radiengrößen, Schräge, Trennlinie usw.)

Nachdem Sie die Schmiedezeichnung validiert haben, erstellt das CAD-/Konstruktionsbüro die Warmschmiede- und Abgratwerkzeuge, um die Metallteile fertigzustellen. Das Büro simuliert den Bearbeitungsparcours jedes Werkzeugs in 3D, um sich ein möglichst perfektes optisches Bild vom Werkstück nach dem Schmieden zu machen.

Entwicklung Schmiedteile - FORGINAL industrie

Wie wird ein Schmiedewerkzeug erstellt?

Die Regeln für die Ausarbeitung eines Schmiedewerkzeugs beschränken sich nicht nur auf den Formabdruck in einem Gesenk. Diverse Untersuchungen sind erforderlich, um :

  • Ihre technischen Anforderungen beim Erstellen der Metallteile zu erfüllen
  • Die Oberflächenqualität der Teile nach dem Schmieden sicherzustellen
  • Die Bearbeitungszeit der Schmiedegesenke (Werkzeuge) zu optimieren
  • Die Lebensdauer der Werkzeuge zu verlängern und die Kosten zu reduzieren

Projektleiter

Er betreut Ihr Projekt von A bis Z, das heißt von der Ausarbeitung Ihres Schmiedeteils bis hin zur Serienherstellung.

Schmiedehammer - FORGINAL industrie

DAS KNOW-HOW

  • Die Erstellung von Schmiedestücken (Zeichnungen und Werkzeuge)
  • Die Optimierung Ihrer Projekte dank der technischen Expertise
  • Die Verfolgung und Validierung der Prüfungsabläufe der Schmiedestücke
  • Die Verfolgung des Fertigungsprogramms und Einhaltung der Logistikfristen

CAD-Team

Das Konstruktionsbüro umfasst 5 Mitarbeiter. Alle sind für die Verwendung von Konstruktions- und Bearbeitungsprogrammen geschult und haben eine technische Ausbildung absolviert. Jeder verfügt über eine Berufserfahrung in einem CAD-/Konstruktionsbüro in der Industrie von mindestens 5 Jahren.

CAD-Ausstattung

  • Die technischen Regeln von FORGINAL industrie:

Allgemeine Regeln für die Ausarbeitung der Werkzeuge. Dabei handelt es sich um intern, von den technischen Mitarbeitern festgelegte Regeln, die auf den Erfahrungen beruhen, die das Unternehmen in 35 Jahren gesammelt hat.

Sie sind eine Mischung aus herkömmlichen Schmiederegeln und branchenspezifischen Kenntnissen von FORGINAL industrie.

  • Software SOLIDWORKS™
  • Software MASTERCAM™
  • Software Forge 4 (Schmiedesimulation)

Laurent BAUDONNAT

Projektleiter – Konstruktionsbüro/Konzeption

Seit 5 Jahren bei FORGINAL industrie

Ich war im Konstruktionsbüro für Werkzeuge tätig, genau wie hier. Die Arbeit hier ist aufgrund der verwendeten Werkstoffe vor allem anders. Schmieden ist wirklich interessant. Was ich vor allem an meinem Beruf mag? Das Neue! Das ist alles andere als monoton!

Abteilung Fertigungstechnik – Der Garant Für Den Prozess

Schmiedezeichnung - FORGINAL industrie

Die Abteilung Der Fertigungstechnik Prüft Die Machbarkeit Ihrer Schmiedeprojekte Und Überprüft Vor Allem:

  • die auf ihren Zeichnungen angegebenen Maße und Toleranzen
  • die Werkstoffe (Anpassungsfähigkeit zum Schmieden, einfache Beschaffung, Qualität usw.)
  • Normen (Schmiede, Werkstoff, optischer Eindruck der gefertigten Teile, Tests und Prüfungen)
  • Spezifikationen und Lastenhefte für die Teile

Nach vollständiger Analyse legt die Abteilung der Fertigungstechnik das Fertigungsprogramm für die einzelnen Teile fest.

Die Abteilung der Fertigungstechnik legt die geeigneten Produktionsmittel, die Zulieferarbeiten und die verschiedenen Kontrollen fest, die vor und nach der Herstellung durchzuführen sind.

Vor Beginn der Serienproduktion werden die Schmiedeteile geprüft, um den von den Verfahrenstechnikern festgelegten Prozess zu validieren. Die branchenspezifische Erfahrung der Verfahrenstechniker und ihr permanenter Austausch mit allen Mitarbeitern des Unternehmens gewährleisten optimierte Fertigungsprogramme.

Abteilung der Fertigungstechnik

Sie besteht aus 2 Mitarbeitern mit technischer und mechanischer Ausbildung. Sie haben mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Schmiedetechnik.

Sébastien FERVEL

Planungsleiter

Seit 22 Jahren bei FORGINAL industrie

Mit gefällt es, alle Teile zu verfolgen, die wir bei FORGINAL industrie herstellen. Wir sind immer bei der Entstehung der Projekte dabei: Wir legen die technischen Regeln fest, damit das Teil fachgerecht und nach dem neuesten Stand der Technik hergestellt wird, heute wie auch morgen.

Werkzeugabteilung: Eine Industrie Innerhalb des Unternehmens

Die Werkzeugabteilung erhält die CAD-Zeichnungen und -Daten vom Konstruktionsbüro. Anhand dieser Zeichnungen und Daten erstellt die Abteilung die Bearbeitungsprogramme für jedes Werkzeugteil. Für die Realisierung Ihrer Schmiedestücke sind mehrere Werkzeugmontagen erforderlich:

Schmiede für Sicherheitsteile - FORGINAL industrie
Einsätze

Teile des Werkzeugs, in dem es meistens 2 Formen gibt: eine für das Vorgesenkschmieden und eine für das Feingesenkschmieden. In diesem Werkzeug werden Ihre Teile warm geschmiedet. Diese Einsätze werden direkt auf unsere Gesenkschmiedehämmer montiert.

Stanzen Edelstahl - FORGINAL industrie
Abgrat- oder Bohr- und Entgratwerkzeuge

Sie dienen dazu, den Grat zu entfernen; der rund um das Schmiedestück nach dem Schmieden verbleibende Teil.

Edelstahl-Gesenkformen - FORGINAL industrie
Spezialwerkzeuge

Je nach Form des Teils und den Anforderungen Ihrer Projekte, stellen wir verschiedene zusätzliche Elemente her wie u. a. Bearbeitungsspannfutter, Prüflehre, Biegewerkzeug, Markierungssohle usw.

Um seine Fertigungswerkzeuge perfekt zu beherrschen, geht FORGINAL industrie noch einen Schritt weiter:

Wir stellen intern unsere eigenen Einsatz- und Blockhalter sowie Hammerbären her, die von unserer Wartungsabteilung montiert und instandgehalten werden.

Edelstahl Gesenkschmieden - FORGINAL industrie

Schritte der Werkzeugherstellung

1/ Erstellung der Bearbeitungsprogramme
2/ Mechanische Bearbeitung der Werkstoffblöcke (die mechanische Bearbeitung eines Einsatzes kann bis zu 30 Stunden dauern)
3/ Kontrolle der einzelnen Baugruppen des Endwerkzeugs
4/ Werkzeugmontage
5/ Prüfungen der Schmiede-, Abgrat- und Kalibrierungsvorgänge

Qualitätsprüfung der Werkzeuge und Logistikplanung

  • Die Qualität der Werkzeuge wird nach jeder Schmiedeserie überprüft, um zu gewährleisten, dass die Produktion unter den besten Bedingungen erfolgt.
  • Jedes Werkzeug wird gereinigt, poliert und bis zur nächsten Nutzung weggeräumt.
  • wird eine neue Bearbeitung (Instandhaltung) programmiert.
  • Die Planung beginnt bei der Werkzeugabteilung. Jede Baugruppe wird unabhängig voneinander geplant.
  • Denn alle Baugruppen müssen rechtzeitig hergestellt und geliefert werden, um die Fertigung nach Plan sicherzustellen.

Anlagen unserer Werkzeugabteilung

  • 2 HGZ-Anlagen (Hochgeschwindigkeitszerspanung)
  • 2 Bearbeitungszentren mit 3 Achsen
  • 1 Drahterodiermaschine von FANUC
  • Verschiedene Dreh-, Fräs-, Bohr- und Elektroerodiermaschinen
Herstellung von Schmiedewerkzeug - FORGINAL industrie

Das Werkzeugteam

Es besteht aus 10 Mitarbeitern, die eine Ausbildung in der mechanischen Bearbeitung abgeschlossen haben.
Alle haben eine Berufserfahrung von mindestens 15 Jahren in diesem Bereich, die meisten bei FORGINAL industrie.

Jean-Luc BROS

Leiter der Werkzeugabteilung

Seit 37 Jahren bei FORGINAL industrie

Ich habe alle Entwicklungen der Werkzeuge erlebt, von der manuellen bis zur digitalen Fertigung! Mit gefällt alles in meinem Beruf, ich mag Metallschrott. Maschinenbau ist eine Leidenschaft. Damit verbringe ich meine Zeit, zu Hause und auf der Arbeit.

Die Expertise Von Forginal Industrie

Schmiede kleine Mengen - FORGINAL industrie

Die Fertigung im Warmschmiedeverfahren wird vom Fertigungsprogramm bestimmt, das von der Abteilung der Fertigungstechnik festgelegt wird. Der Prozess und die empfohlenen Werkzeuge hängen von Ihren Vorgaben ab.

Ablauf beim herkömmlichen Warmschmiedeverfahren:

  • Gesenkschmieden (Vor- und Feingesenkschmieden)
  • Warm- und Kaltabgraten (je nach Größe des Teils)
  • Wasserabschrecken (für bestimmte Teiletypen, vor allem aus Edelstahl)
  • Strahlen (um das Kalamin am Teil zu entfernen)

Forschung und Entwicklung

FORGINAL industrie stellt sein Know-how in den Dienst der Innovation. Durch dieses Engagement steht unser Unternehmen für höchste Schmiedequalität:

  • Die Garantie für höchste Präzision mit den geringsten Toleranzwerten auf dem Markt, ohne Kalibrierung
  • Reduzierte Trennlinien für ein besseres optisches Ergebnis Ihrer Teile
  • Standardisierung der Werkzeuge für eine leichtere Montage und Einstellung der Schmiedewerkzeuge und Optimierung der Produktionszeiten
  • Eine der besten Qualitäten hinsichtlich der Endbearbeitung auf dem Markt, vor allem bei den Teileoberflächen
Schmieden Massprüfung - FORGINAL industrie
Schmiede für Kleinserien - FORGINAL industrie

Anlagen

  • 2 Montbard-Brettfallhämmer, 600 kg und 1200 kg
  • 2 Presslufthämmer, 2500 kg und 3600 kg
  • eine Presse, 750 Tonnen
  • Induktionsheizöfen der neuen Generation mit einer Rückverfolgbarkeit der °C Temperatur bei der Produktion
  • 4 Warmabgratpressen
  • eine Stahl-Strahlanlage
  • ein Presslufthammer zum Stangenziehen

Das Schmiedeteam

Es setzt sich aus 14 Mitarbeitern und 2 Teamleitern und einem Schmiedeleiter zusammen. Die Mitarbeiter haben eine durchschnittliche Erfahrung als Schmied von 10 Jahren.

Fikri OZKAN

Gesenkschmied

Seit 22 Jahren bei FORGINAL industrie

Jetzt bin ich schon seit 20 Jahren dabei! “ Die Geschäftsleitung bietet uns Fortbildungen und Schulungen zu neuen Geräten in der Schmiede an. Das machen sie gut.

Kaltverfahren

ausstanzen - FORGINAL industrie

Kaltabgraten

Mit einem Abgratwerkzeug entfernen wir die Überschüsse, die beim Gesenkschmieden entstanden sind. Das Kaltabgraten kommt bei kleineren Teilen zur Anwendung, die nicht im warmen Zustand abgegratet werden können, weil sie sonst verformt werden oder beim Erkalten erste Risse bilden. Darüber hinaus wird beim Kaltabgraten jegliches Risiko von Überschüssen vermieden, vor allem bei sehr feinen Trennlinien.

Schmiedepresse Kalibrierung - FORGINAL industrie

Kalibrierung

Zur Verfeinerung der Dickentoleranzen oder der Form eines Teils.

Ein im Kaltverfahren durchgeführter Vorgang, mit einem kompletten Werkzeug (der die Gesamtform des Teils übernimmt) oder Teilwerkzeug (nur für die Kalibrierung eines empfindlichen Bereichs).

Die Kalibrierung ermöglicht das Kaltrichten, das für eine stärkere Oberflächenhärte des Metallteils sorgt.

Markierungen

Für die Markierung der Teile gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • im Warmschmiedewerkzeug: meistens eine Relief-Markierung in einer Kartusche
  • zum Nachbearbeiten des kalten Werkstücks: meistens Tiefen- oder Punktmarkierung
  • Werkzeug mit Markierungssohle und Stempel
Warmumformung - FORGINAL industrie
Schmiede Sonderlegierungen - FORGINAL industrie

Montage

FORGINAL industrie kann Montagen von allen Teilen Ihren Vorstellungen entsprechend durchführen. Unsere Mitarbeiter werden Biege- oder Druckmaschinen zur Verfügung gestellt, die alle Typen von Oberflächenbearbeitung zulassen.
Zudem bieten wir Ihnen auf Anfrage spezielle Verpackungen an (Schutz einzelner Teile, Verpackung nach Gewicht usw.). Wenden Sie sich an uns!

Mechanische Bearbeitung

FORGINAL industrie arbeitet seit vielen Jahren mit mehreren Bearbeitungsbetrieben zusammen, um die Oberflächenbearbeitungen anzubieten, die unsere Kunden brauchen.
Unsere Zulieferer sind gelistet und werden jedes Jahr besucht, um die Qualität ihrer Leistungen auf allen Ebenen zu validieren (Technik, Qualität, Preis, Logistik usw.)
Unsere Partner befinden sich in der Umgebung von FORGINAL industrie, was die Kommunikation deutlich vereinfacht und den Produktionsfristen zugute kommt.

Finishing-Anlagen

  • 4 Pressen zum Abgraten und zum Biegen
  • eine Kalibrierpresse, 750 Tonnen
  • 2 Schleifbänder
  • eine Umformmaschine
atelier froid - FORGINAL industrie

Das Finishing-Team

5 Mitarbeiter, davon 1 Werkstattleiter. Erfahren Sie mehr über die Kompetenzen unsere Mitarbeiter und klicken Sie auf folgenden Link, um ihr Portrait aufzurufen.

Jean-Luc BOREL

Leiter Kaltverfahren

Seit 34 Jahren bei FORGINAL industrie

Die Schmiede, das ist Familie. Ich habe eine Lehre als Werkzeugmechaniker gemacht, weil alle bei uns in einer Schmiede gearbeitet haben. Ich habe mir gar nicht die Frage gestellt, etwas anderes zu machen. Für mich war es ganz normal.

„Null Fehler“ – Dank Eines Strengen Prüfsystems

Jeder Prüfplan wird nach einer Risikoanalyse festgelegt:

Abhängig vom Teil, Ihren Anforderungen und je nach der Fertigungshistorie bei FORGINAL industrie.
Der Prüfplan wird im Rahmen eines Qualitätssicherungsplans ausgearbeitet. Dieser Plan wird dem Kunden zur Validierung jedes Teils vorgelegt. Wir legen unseren Kunden systematisch jede nennenswerte Änderung am Produktions- und/oder Prüfverfahren vor.

Prüfabteilung

Ihre Teile werden verschiedenen Prüfungen unterzogen, die von uns bei jedem Teil an Ihre Vorgaben aus dem Lastenheft angepasst werden. Im Folgenden werden die wichtigsten Prüfungen aufgeführt :

Validierung der Maße

Massprüfung - FORGINAL industrie
Schmiedeprüfung - FORGINAL industrie
Qualitätskontrolle- FORGINAL industrie

Kritische Maße werden während des gesamten Fertigungsprozesses überprüft, um jegliche Abweichung zu vermeiden. Vor dem Versand werden die funktionalen Maße unter Berücksichtigung Ihres Plans und Lastenhefts geprüft.

Das ausgearbeitete Fertigungsprogramm berücksichtigt die Anforderungen Ihrer Pläne und Lastenhefte, um Ihre Erwartungen bestens zu erfüllen.

Die Prüfungen werden mit verschiedenen Werkzeugen durchgeführt (Schieblehre, Profilprojektoren, Lehren, manuelle und automatische 3D-Maschinen).

Eindringprüfung

Sie wird auf der gesamten Fläche bei allen Teilen von nach COFREND Niveau 2 zertifizierten Technikern durchgeführt. Die zu prüfende Menge wird vom Kunden festgelegt. Standardmäßig liegt die Menge bei 5 Teilen pro Produktionsserie.

Die Prüfungen werden gemäß den Normen NF EN 10228-2 und ISO 3452-1 mit Produkten der Kategorie S3 durchgeführt. Die Eindringprüfungslinie ist eine SREM-Anlage für zerstörungsfreie Prüfungen am Ende.

Technik : Die Teile werden in eine rote Flüssigkeit (Eindringmittel) getaucht. Anschließend wird auf die Oberfläche ein Entwickler (aus Pulver) aufgetragen, der das Eindringmittel wieder heraus „saugt“, wodurch die eventuellen Oberflächendefekte unter weißem Licht sichtbar werden.

Magnetoskopie

Sie wird auf der gesamten Fläche bei allen Teilen von nach COFREND Niveau 2 zertifizierten Technikern durchgeführt. Die zu prüfende Menge wird vom Kunden festgelegt. Standardmäßig liegt die Menge bei 5 Teilen pro Produktionsserie.

Die Prüfungen werden gemäß der Norm NF EN 10228-2 mit Produkten der Kategorie S3 derselben Norm durchgeführt. Die Eindringprüfungslinie ist eine SREM-Anlage für zerstörungsfreie Prüfungen am Ende.

Diese Prüfung kann nur an Magnetteilen vorgenommen werden, was alle Teile aus Titan, Edelstahl und speziellen Sorten wie Duplex, Monel, Hastelloy usw. ausschließt.

Technik : Die Teile werden einem Magnetfeld ausgesetzt, nachdem sie mit einem Produkt mit fluoreszierende Teilchen besprüht wurden. Diese Teilchen sammeln sich an eventuellen Oberflächenfehlern an, die mit UV-Licht zu sehen sind.

Mechanische und mikrografische Prüfungen

  • Härte
  • Mikrografische Struktur
  • Korngröße

Zusätzliche Prüfungen

FORGINAL industrie hat für die Durchführung zusätzlicher Prüfungen ein komplettes Panel an Auftragnehmern zugelassen.

Unsere Auftragnehmer sind ausnahmslos COFRAC-akkreditiert und können Zugprüfungen gemäß ASTM E8/E8M oder ISO 6892-1 durchführen.

Genau detaillierte Pflichtenhefte sorgen für vollständige Rückverfolgbarkeit und Kontrolle der garantierten Leistung. Weitere Prüfungen können auf Anfrage nach den spezifischen Anforderungen unserer Kunden vorgenommen werden.

Verpackung/Versand

Verpackung - FORGINAL industrie
Versand - FORGINAL industrie

Wir bieten verschiedene Verpackungstypen an, die sich bestmöglich an Ihre Bedingungen im Bereich Logistik und Lager anpassen. Hier die Liste der Optionen, die von uns angeboten werden:

  • Palettenkarton (Abmessungen: 750 X 750 X 400 mm)
  • Verpackung in kleinen Kartons unter 20 kg (Abmessungen 300 X 160 X 170 mm) in einem Palettenkarton
  • Holzkiste (Abmessungen: 1000 X 600 X 400 mm)
  • Verpackung in Beuteln unter 25 kg in einem Palettenkarton
  • Verpackung in VPCI-Beuteln (Rostschutz)
  • Gitterbox mit witterungsbeständiger Schutzhülle

Aus wirtschaftliche Gründen bieten wir als „Standard“-Verpackung Palettenkartons an. Selbstverständlich können wir Ihnen auch andere Optionen anbieten, die Ihren Wünschen entsprechen. Teilen Sie uns Ihre Erwartungen mit! (Schutz einzelner Teile, Verpackung nach Gewicht usw.).

Versand :

Die Spediteurpartner von FORGINAL industrie werden sorgfältig bestimmt und jedes Jahr nach ihren logistischen Leistungen bewertet. Wir arbeiten ausschließlich mit europäischen Transportspezialisten zusammen. Die Abholungen erfolgen täglich, um für unsere Kunden JIT-Lieferungen sicherzustellen.

Geräte/Anlagen der Prüfabteilung

  • Eindringprüfungslinie SREM der Kategorie S3
  • 3D-Koordinatenmessgerät in Portalbauweise (automatisch) – Crysta-Apex
  • 3D-Koordinatenmessgerät in Portalbauweise (manuell) – Crysta+ M544
  • Einrichtungen für mikrografische Bilder
  • Universalhärteprüfer
Industriearmaturen Hersteller - FORGINAL industrie

Prüf-/Qualitätsteam

Das Team besteht aus 8 Mitarbeitern, u. a. 2 Prüfern im Bereich Eindringprüfung und Magnetoskopie COFREND Niveau 2. Alle haben im Durchschnitt mehr als 15 Jahre Erfahrung. Die Einsatzvielfalt des Prüfteams ist von wahrem Vorteil.

Brigitte VIALLET

Leiterin der Prüf-/Versandabteilung

Seit 11 Jahren bei FORGINAL industrie

Wir können tiefer greifende Prüfungen durchführen, dank Maschinen wie 3D-Messung, Sichtsystem und Profilprojektor. Für diesen Arbeitsplatz benötigt man fundierte Kenntnisse in Bereichen wie Metallurgie, Wärmebehandlung und Messsysteme. Jeden Tag lerne ich etwas Neues. Das ist spannend!

Sandrine BRUGÈRE

Prüftechnikerin

Seit 12 Jahren bei FORGINAL industrie

Ich bin durch Zufall zum Schmieden gekommen, aber seitdem besuche ich ständig Fortbildungskurse. Das gefällt mir. Es sind die langjährigen Mitarbeiter, die mich ausbilden. Wenn sie in Rente gehen, möchte ich gerne ihren Platz einnehmen, um meinerseits wieder neue Mitarbeiter ausbilden zu können.

FORGINAL industrie :

  • Erstreckt sich über 29.000 m².
  • Die Gebäude und die Grundstücke gehören den Aktionären von FORGINAL industrie.
  • Auf den angrenzenden Grundstücken könnte FORGINAL industrie in Zukunft problemlos weitere Gebäude bauen.